12 magische Mottos – Sommer, Sonne, Sonnenschein

Das Juli Motto von Paleica ist „Sommer, Sonne, Sonnenschein“. Und obwohl der Sommer bisher eher „aprilig“ war, passt das Motto natürlich zur Jahreszeit und die letzte Woche war – zumindest in Niedersachsen – ausgesprochen sommerlich. Allerdings habe ich zum Juni Motto (nämlich hier) bereits „Sonne satt“ gezeigt, da ich die Sonne als verbindenes Element meiner Fotos empfinde. Daher zähle ich auch meinen letzten Post zu Paleicas Motto passend zum Juli-Thema.

Aber natürlich macht es keinen Spaß einfach nur Beiträge zu verlinken und so habe ich meine Urlaubsfotos der letzten 2 – 3 Jahre durchstöbert und einige herausgesucht, die das ultimative Sommerfeeling für mich darstellen. Aber soooo einfach soll es nicht sein. Angeregt durch das Buch „Die Bildlooks der Profis“ von DomQuichotte und die unterschiedliche Wirkung von Farben, habe ich versucht, das Gefühl von Sommer in meinen Fotos zu verstärken.

Sommer und Sonne verbinden wir mit Wärme. Farben können warm oder kalt wirken und damit die Bildwirkung beeinflussen. Im Allgemeinen mag ich es, wenn meine Fotos eher eine kühlere und entsättigte Ausstrahlung haben, aber für dieses Motto werden sie Wärme ausstrahlen. Farblich gesehen. Natürlich habe ich Motive gewählt, die für sich genommen schon Sommer, Sonne, Sonnenschein „schreien“, aber durch die entsprechende Bearbeitung der Farben habe ich versucht, sie noch sommerlicher wirken zu lassen. Und damit das Ganze anschaulich wird, findet ihr links die „Sommervariante“ und rechts die Bearbeitung, die ich üblicherweise bevorzuge oder zumindest eine ähnliche. So werden die Unterschiede gut verdeutlicht. Und jeder kann für sich entscheiden, welche Variante ihm besser gefällt.

Puschel mit Hummel

Heidelbeeren1

Nordsee

CB

Blume

white sands

Ýucca

Annett

Advertisements

13 Kommentare zu „12 magische Mottos – Sommer, Sonne, Sonnenschein

  1. Interessant die beide Varianten vergleichen zu können, Bildern eine Farblook zu geben spielt ja mit den Emotionen des Betrachters, bei Bild 4, 6 und 7 passt die Stimmung wunderbar und das Sommerfeeling wird toll verstärkt.

    Gefällt 1 Person

  2. ich finde es auch faszinierend, wieviel stimmung man mit ein bisschen anderen farben transportieren kann. tolle idee, die gegenüberstellung. ich mag übrigens die sommerliche bearbeitung wahnsinnig gern, deine „normale“ finde ich aber auch sehr schön 🙂 man sieht auch hier wieder gut, dass je nach motiv nicht immer derselbe stil das perfekte ergebnis liefert 🙂

    Gefällt mir

    1. Ja, da habe ich auch gestaunt, dass man nicht pauschal „alles auf sommerlich“ machen kann. Bei einigen Fotos wirkte das überhaupt gar nicht, da habe ich die Änderungen wieder verworfen und sie hier auch nicht gezeigt.
      Danke für Deinen Kommentar.

      Gefällt 1 Person

  3. Also da fällt mir die Entscheidung doch sehr leicht… Die linke variante spricht mich in allen Fällen deutlich mehr an. Ich liebe diese Farben und die Lichtstimmungen… So passend zum Sommer… Wobei natürlich die Grundaufnahme passen muss. Und das tut sie, ebenfalls in jedem einzelnen Bild… Tolle Fotos!

    Gefällt mir

  4. Da sieht man, was man mit Farben alles machen kann. Schöne Bilder und die Gegenüberstellung gefällt mir auch. Die Blüten, die Du auch als Header genommen hast gefallen mir besonders gut. Egal in welcher Farbe 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s